Immer auf dem neuesten Stand:

Faschingszeit ist Krapfenzeit!!

Jeden Freitag und Samstag Krapfen in frischen Butterschmalz gebacken und mit Hiffenmark gefüllt.

 

Aus der Backstube: 

 

Freitags ab 12.00 Uhr:

  • Bauernbrote aus Roggen und Dinkel (auch Vollkorn)
  • Weißbrotstangen natur oder mit Sesam und Mohn
  • Steinofenweckle, Laugenbrezen
  • Walnusszopf, Rotweinkuchen, Krapfen

Samstags ab 8.00 Uhr:

  • unsere hausgemachten Frühstücksweckle aus Weizen und Dinkel, mit oder ohne Saaten
  • Weißbrotstangen natur oder mit Sesam und Mohn
  • Buttercroissant, Bamberger, Laugenbrezen
  • Gebäck und Kuchen
  • Krapfen

 

Aus dem Obstgarten:

Äpfel: Elstar, Breaburn, Jonagold

 

Genießen Sie auch unsere frisch gekochten Marmeladen!

Verschiedene Direktsäfte: Apfelsaft, Quittensaft, Birnensaft, Apfel-Holundersaft, ...

Aus der Brennerei:

NEU: franken dry GIN  mit feiner Wacholdernote. Einfach pur oder mit Tonic genießen. 

Himbeer- und schwarzer Johannisbeerlikör mit extra viel Frucht!

Apfel-Ingwerbrand. Der Ingwer verleiht diesem Brand ein feines Aroma nach Zitrone bei einer leichten schärfe. Einfach mal probieren!

Ab sofort erhalten Sie unseren: "Williams-Christ Birnenbrand auf der Frucht". Hier haben wir unseren bekannten Willi mit Birnensaft verfeinert. Probieren Sie doch einfach mal ein Stamperl! 

Die Ergebnisse der Branntweinprämierung vom Fränkischen Klein- und Obstbrennerverband e. V. sind da:

Unser Ergebnis:

  • Williams Christ- Birnenbrand: Bronze
  • Kirschwasser: Silber
  • Zwetschgenwasser: Gold
  • Mirabellenbrand: Silber
  • Haselnussgeist: Silber

Von unseren Bienen:

Neben unserem cremig gerührten Blütenhonig gibt es jetzt wieder auch den aromatischen Waldhonig.

Beide Sorten sind im Hofladen erhältlich.

ANFRAGE
Bitte addieren Sie 1 und 1.
Datenschutz* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@der-weberhof.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung